Schlagwörter

, , , , , ,

Biochemischer Verein Clausthal-Zellerfeld e.V. 1893

Symptome:
– erhöhte Temperatur, Gliederschmerzen, Rachen-, Hals-, Mandel- oder
Ohrenentzündung
– Husten/Schnupfen
– gelber Schleim/Eiter

Behandlung:
Schüßler Salz Nr. 3 Ferrum phosphoricum, Nr. 4 Kalium chloratum, Nr. 6 Kalium sulfuricum

 

Hinweis:  Die echte Grippe (Influenza) unterscheidet sich im Gegensatz zum Grippalen Infekt durch einen schwereren Verlauf mit meist hohem Fieber, Schüttelfrost und Schweißausbrüchen, Muskel- und Kopfschmerzen. Hierbei werden Antibiotika nur bei bakteriellen Infektionen wirksam.

(Quelle: Schüßler Salze, Günther H. Heepen, Verlag Gräfe und Unzer)